Frieder C. Löhrer

 

Unser Kandidat zur Landtagswahl

im Wahlkreis 112 / Dortmund II

(Innenstadt-Nord, Innenstadt-Ost, Eving)

Sein Thema: Mehr Gründer!

 

Jede große Idee hat einmal klein angefangen. Jedes erfolgreiche Unternehmen auch. Deshalb setzt Frieder C. Löhrer darauf, Gründer zu fördern: „Aus neuen Ideen entstehen die Jobs von morgen. Gründer brauchen weniger Bürokratie und mehr Kapital.“ Der 61-jährige Direktkandidat für Innenstadt-Ost, die Nordstadt und Eving ist Unternehmer. Er redet nicht nur. Jeden Tag kämpf er als Sanierer von angeschlagenen Unternehmen um jeden einzelnen Arbeitsplatz. Auf eigenes Risiko.

 

Nach dem Maschinenbaustudium an der RTWH Aachen arbeitete Frieder C. Löhrer zunächst im Anlagenbau und in der chemischen Industrie. Es folgten Führungspositionen in verschiedenen Branchen, jeweils mit den Schwerpunkten Strategie und Reorganisation. Berufsbegleitend absolvierte der Ingenieur außerdem ein MBA-Programm am britischen Henley College. Seit 2016 ist der selbstständige Sanierungsberater Mitglied im Kreisvorstand der FDP Dortmund.

Frieder C. Löhrers Kandiatenprofil
Profil Löhrer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.9 KB
Frieder C. Löhrers Wahlplakat
Plakat Löhrer.jpg
JPG Bild 23.9 MB