Steffen Kaestner

 

Unser Kandidat zur Landtagswahl

im Wahlkreis 114 / Dortmund IV

(Hörde, Hombruch, Lütgendortmund)

Sein Thema: Mehr Vielfalt!

 

Vielfalt und Toleranz. Für diese Werten zeigt Steffen Kaestner klare Kante: „In diesen unruhigen Zeiten müssen wir die Freiheit verteidigen. Die Freiheit, so zu sein, wie man ist. So zu leben und so zu lieben, wie man will.“ Deshalb setzt er sich für die Integration von Migranten genauso ein wie für die Rechte von Lesben und Schwulen. Der Betriebswirt ist unser Direktkandidat für Hörde, Hombruch und Lütgendortmund.

 

Steffen Kaestner ist Dortmunder und Liberaler durch und durch: Schule, Ausbildung zum Versicherungskaufmann und BWL-Studium in der Ruhrgebietsstadt, dazu politischer Gestaltungswille, der ihn in die Bezirksvertretung Hörde führt. Heute ist der 38-Jährige Vorsitzender des FDP-Ortsverbands Dortmund-Süd.

Steffen Kaestners Kandidatenprofil
Profil Kaestner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 413.4 KB
Steffen Kaestners Wahlplakat
Plakat Kaestner.jpg
JPG Bild 20.3 MB