Liebe Freunde und Interessierte der liberalen Politik,

 

Mein Name ist Katharina Magerstedt, ich wurde im Jahr 1980 geboren, bin verheiratet, habe 3 Kinder und wohne in Dortmund Wambel. Aufgewachsen bin ich im ostwestfälischen Minden, wo ich Grundschule und Gymnasium erfolgreich absolvierte.

 

Im Jahr 2001 durfte ich mein soziales Jahr in einem Psychiatrischen Krankenhaus in Cardiff, Wales ableisten, bevor es mich zum Studium nach Dortmund verschlug. Ich absolvierte mein Studium der Sonderpädagogik und das anschließende Referendariat erfolgreich und arbeitete bis zum Beginn meiner Elternzeit als Förderschullehrerin im Kreis Unna. Ab August 2017 werde ich als Förderschullehrerin in einer Regel-Grundschule arbeiten.

 

Während meines Studiums begann mein politisches Engagement bei den Liberalen in der Hochschulpolitik. Seit 2004 bin ich nun Mitglied bei der FDP und habe seitdem verschiedene Ämter und Aufgaben übernommen. Seit 2012 bin ich Schatzmeisterin im Kreisverband und seit Februar 2017 gehöre ich der Fraktion FDP-Bürgerliste als Sachkundige Bürgerin an. Bei den Landtagswahlen 2017 kandidiere ich für den Wahlkreis 113 Dortmund Ost (Aplerbeck, Brackel, Scharnhorst).

 

Für die liberale Idee engagiere ich mich, da mir die Freiheit mein Leben nach meinen Vorstellungen und Ideen zu leben wichtig ist. Meine politischen Schwerpunktthemen sind die Familienpolitik (Kinder, Jugend und Familie) sowie die Bildungspolitik.

 

In meiner Freizeit schaue ich gerne Filme jenseits des Mainstreams, lese Bücher oder interessante Artikel im Internet.

 

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf: per Mail: magerstedt(at)fdp-dortmund.de oder Telefon: 0231-97765422