Katharina Magerstedt neue sachkundige Bürgerin im Rat

Katharina Magerstedt ist neue sachkundige Bürgerin der FDP im Rat der Stadt Dortmund. Die 36-jährige Förderschul-Lehrerin betreut künftig den Ratsausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit. Sie tritt die Nachfolge von André Wilimzig-Scholz an, der aus beruflichen Gründen ausgeschieden ist.

Bei den Freien Demokraten ist Magerstedt Schatzmeisterin des Dortmunder Kreisverbandes. Die Mutter von drei kleinen Kindern hatte zwischen 2012 und 2014 bereits Ratserfahrungen im Fabido-Ausschuss zu den Kindertageseinrichtungen gesammelt. Bei der Landtagswahl im Mai 2017 kandidiert sie als Landtagskandidatin der FDP für den Wahlkreis 113 Dortmund Ost (Scharnhorst, Brackel, Aplerbeck).